Haptik Studie von 2021 beweist: „Haptik first“

Tastsinn zuerst

Das Kinderlabor „B hoch 3“ erforscht die Macht der Sinne B hoch 3 bedeutet berühren, bewegen, begreifen. Unter dieser Überschrift erforscht die Biopsychologin Boukje Habets mit Ihrem Mann Tobias Heed an der Universtät Salzburg wie Babys, Kinder und Jugendliche durch Sinneseindrücke und speziell durch Berührungen die Welt verstehen lernen. Es freut mich sehr, wenn die … Weiterlesen

Mit den Fingern verkaufen: schnell und erfolgreich!

Eine neue wissenschaftliche Studie beweist die Wirksamkeit vom Haptischen Lernen Der Bildungsforscher Paul Gins und seine Kollegen von der University of Sydney konnte in mehreren Studien beweisen, dass das Lernen mit Unterstützung der Finger zu viel schneller und mit weniger Aufwand Lerninhalte nachhaltig einprägen konnten. Dies motivierte die Wissenschaftler das Haptische Lernen auch bei Erwachsenen … Weiterlesen

Erklären Sie mal die Formel P=F/A

Kennen Sie die Formel P=F/A? Sie kommt aus der Physik. Nun stellen Sie sich bitte einmal vor, Sie sind Lehrer und sollen Ihren Schülern diese Formel, so erklären, dass Sie jeder schnell und einfach versteht und nicht mehr vergisst und anderen auch sofort erklären kann. Nur mit Worten? Schwierig bis hin zu unmöglich, besonders bei … Weiterlesen

Finanzkrise haptisch perfekt erklärt

The big short - haptisch

Worte allein reichen oft in ihrer Wirkung nicht! Verkaufen ist und bleibt unter dem Strich, dass der Kunde seinen Bedarf intensiv genug versteht und begreift. Verkaufen ist also nichts anderes wie Informationsvermittlung auf interessanter Art. Aus Sicht des Empfängers nennt man das Lernen. Kunden müssen also lernen, dass sie das Produkt brauchen, kognitiv wie auch … Weiterlesen

Erfolg zeigt von links unten nach rechts oben

Erfolspfeil

Das ideale Zeichen für Erfolg – von links unten nach rechts oben Es gibt Dinge, die kann man nicht wirklich erklären, aber sie sind so und das rund um den Planeten, egal in welcher Kultur. Ich habe in den letzten Wochen von „Unten und Oben“ und von „Links und Rechts“ geschrieben und natürlich Erklärungen beschrieben, … Weiterlesen

Haptisches Lernen

Haptisches Lernen

Zum 150. Geburtstag von Maria Montessori   Am 31.08.2020 wäre Maria Montessori 150 Jahre alt geworden. Und als Haptiker freue ich mich an Sie zu erinnern und Sie ganz besonders zu ehren. (Artikel zum Bild) Ich möchte die Gelegenheit nutzen und an meinen geistigen Vater – Prof. Frederic Vester erinnern. Sein Buch „Denken, Lernen und … Weiterlesen

Ich brauche was zum Anfassen

Anfassen

Für mich ein absoulter Gänsehaut-Song Natürlich bin als Haptik-Experte mit diesem Song von Johannes Oerding mitten ins Herz getroffen. Der Song geht mir voll unter die Haut und er trifft den nagel mitten auf den Kopf. Willst Du den Song hören und sehen – Klick hier. Der Songtext beschreibt, dass wir Gefahr laufen, uns durch … Weiterlesen

Der Irrtum vom aufrechten Gang

Homo africanus ist vorbei Da gab es doch bis vor Kurzem die These vom aufrechten Gang des Menschen, dass der Mensch in der afrikanischen Savanne lebte und jagen wollte. Deshalb stellte er sich immer wieder aufrecht hin, um über die Gräser der Savanne Ausschau halten zu können. Ich bin kein Wissenschaftler halte die These aber … Weiterlesen

Der Tastsinn des Menschen ist unersetzlich

KI-Mensch

Die Digitalsierungswelle soll uns den Eindruck vermitteln, sie könnte den Menschen ersetzen. Das ist Blödsinn. Künstliche Intelligenz und Roboter anstatt Menschen in der Masse? Quatsch, zumindest noch ganz ganz lange. Sehen und Hören kann die Technik schon ganz gut, aber Fühlen und spontan bewegen – noch lange nicht so gut wie ein Mensch. Genauso wie … Weiterlesen

0
    0
    Warenkorb
    Warenkorb leerZurück zum Shop