Finanzkrise haptisch perfekt erklärt

The big short - haptisch

Worte allein reichen oft in ihrer Wirkung nicht! Verkaufen ist und bleibt unter dem Strich, dass der Kunde seinen Bedarf intensiv genug versteht und begreift. Verkaufen ist also nichts anderes wie Informationsvermittlung auf interessanter Art. Aus Sicht des Empfängers nennt man das Lernen. Kunden müssen also lernen, dass sie das Produkt brauchen, kognitiv wie auch … Weiterlesen

Was die Augen attraktiv finden, zieht die Hände an

Attraktion ist anziehend Genau genommen den ganzen Körper. Wenn wir etwas schön finden, oder uns etwas neugierig macht, dann kommen diese ersten Signale meistens über die Augen. Wenn es dann auch noch nicht gefährlich erscheint, nähern wir uns dem Objekt der Begierde und wollen berühren, anfassen und in Händen halten. Dies ist ein Urinstinkt, der … Weiterlesen

Was wir berühren, berührt uns.

Ohne Berührung sind wir nicht lebensfähig Drei herbe Beispiele: Friedrich II. (1712-1786), soll wie schon ein Pharao im 7.Jahrhundert v. Ch. auf der Suche nach der Ursprache Säuglinge weitestgehend isoliert haben. Leider sind die Babys gestorben. Harry Harlow hat in den 50er Jahre nachgewiesen, dass Affenbabys lieber Kuscheln als sich an die Muttermilchquelle zu binden. … Weiterlesen

Haptische Verkaufshilfen

Ei des Kolumbus

Die Kunst unsichtbare Ware für den Kunden begreifbar zu machen Wenn Sie begreifbare Waren verkaufen, nutzen Sie den Vorteil des physisch Vorhandenen und lassen Kunden begreifen. Wenn Sie unsichtbare Ware verkaufen wollen, sollten Sie sich überlegen, wie kann ich meinen Kunden die Botschaft in idealer Weise begreifen lassen. So wie schon Kolumbus mit dem Ei … Weiterlesen

Sie wollen mehr Informationen über die Haptik?

Aktuelle stellen wir hier keine weiteren News ein. Wenn Sie Auf dem laufenden bleiben wollen in Sachen Haptik von Karl Werner Schmitz , dann finden Sie hier die richtige Adressen: www.haptische-verkaufshilfen.de Newsletter:http://haptische-verkaufshilfen.de/news/Haptik-Tipps-473.html Sie wollen wissen, welche Ihrer Sinne für Sie wichtig sind: http://5-sinne.de/ Viel Erfolg und mit Haptischen Grüßen Karl Werner Schmitz

Laptops verkaufen nichts

die Digitalisierungswelle treibt viele in den Wahnsinn und in die Umsatzarmut. Trotzdem ist sie unumgänglich. Lesen Sie heute Ideen und Anregungen, wie es besser geht. Laptops verkaufen nichts Rundum-Beratung mit dem Haptischen Sack Rundum-Beratung mit der Haptischen Medaille Die erste Haptische Verkaufshilfe für mehr Verträge pro Kunde Haptische Software Spruch der Woche Mit herzlich haptischen … Weiterlesen

Die Digitalisierungswelle erzeugt einen Haptik-Sog

an der Digitalisierung kommt keiner mehr vorbei. Aber da der Mensch ein Haptisches Wesen ist, erzeugt die Digitalsierungswelle einen großen Haptik-Sog. Und auch Software kann und muss haptisch gestalten werden damit diese besonders erfolgreich ist. Die Digitalisierungswelle erzeugt einen Haptik-Sog Innovationstag 2015 GRATIS – Online-Präsentation Haptische Software – Der EKS-Rechner Haptische Software – Geschenk 1 … Weiterlesen

Haptik – der Weg zum Herzen

hier für Sie ein paar haptische Ideen, Gedanken und aktuelle News für Ihren Erfolg: Erfolgsbeispiel der Haptik – Käthe Kruse Puppen Nächste Woche finden 2 Online-Traiings LIVE statt Aktueller Spruch Haptische Verkaufshilfen von Karl Werner Schmitz Buch-Tipp Mit herzlich haptischen Grüßen Ihr Karl Werner Schmitz 5 Sinne für mehr Erfolg Themenübersicht Erfolgsbeispiel der Haptik – … Weiterlesen

Haptisches Marketing Ostern

hier für Sie ein paar haptische Ideen, Gedanken und aktuelle News für Ihren Erfolg: Haptisches Marketing Ostern OT01 Haptisches Verkaufen – 5 Sinne kaufen mehr am 13.04.2015 OT02 Spürbarer Service – besseres Geschäft am 16.04.2015 Spruch der Woche Wandern und Denken Ostergeschenke, die Gewinn bringen Mit herzlich haptischen Grüßen Ihr Karl Werner Schmitz 5 Sinne … Weiterlesen

Buchtipp: Das beste Anderssein ist Bessersein

„Das beste Anderssein ist Bessersein“ „Der Kunde ist König“ – dieses Motto schreiben sich viele Unternehmen auf die Fahne. Doch mit einem flotten Spruch allein ist es nicht getan. Wie kann man sich wirklich vom Wettbewerb abheben und dafür sorgen, dass der Kunde immer wieder gerne kommt und die besten … Hier lesen Sie weiter: … Weiterlesen

0
    0
    Warenkorb
    Warenkorb leerZurück zum Shop