JOOP setzt auf Haptik

„Ich glaube nicht daran, dass alles nur noch digital sein wird, künstliche Intelligenz das Denken übernimmt. Im Gegenteil. Haptik und Emotionen sind die Zukunft.“ Wolfgang Joop Mein Kunde VELUX hat mir dieses Foto geschickt. Lieben Dank. Meiner Meinung nach ist JOOP ein Vordenker und ich schätze seine Meinung und auch seine Mode. Nun hat JOOP … Weiterlesen

Der Supersinn – Tastsinn

Laut einer Studie bleibt Ertastetes länger im Gehirn Der Bayerische Rundfunk berichtet darüber , dass Psychologen der Universität Regensburg heraus gefunden haben: Über den Tastsinn speichert das Gehirn Informationen viel länger als gedacht. Das zeigen die Forscher in einer Studie. „Viele Eindrücke, die wir überden Tastsinn erlangen, werden langfristig abgespeichert.“ so Fabian Hutmacher. Ich freue … Weiterlesen

Der Handschlag als wirksames Symbol

Der Händedruck macht mehr Eindruck Die Dänen sind schon ein besonderes Volk. Und ob ein Handschlag von der Ministerin oder vom jeweiligen Bürgermeister wirklich hilft, die Einbürgerungen in der Qualität zu steigern, muss sich erst noch erweisen. Als Haptiker meiner Meinung nach auf jeden Fall. Früher war es mal der Ritterschlag, dann schwören manche auf … Weiterlesen

Berührung gilt auch als Medizin

Berührung ist Behandlung Da war Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer am 03.11.2017 im Kölner Treff und spricht für die Berührung, wie kaum ein anderer. Und ich sehe das nicht, obwohl ich echter Kölner bin und ganz gerne mal Kölner Treff anschaue. Ich habe es erst vor ein paar Tagen erfahren und warum habe ich das nicht … Weiterlesen

Adobe berichtet über den Visual Trend 2018 – Haptik und Berührung

Juchu – Haptik und Berührung ist bei Adobe der Visual Trend 2018 Was für ein toller Bericht mit absoluten Hammer-Beispielen. Adobe hat genau beschrieben, dass die Digitalisierung und die damit verbundene Überflutung von Akustik und Optik, einen großen Sog zum Anfassen, Begreifen, Berühren und körperlichen Erleben auslöst. Die Haptik ist nicht nur der einzige Sinn … Weiterlesen

Die Geschichte des Tastsinns

Platon kannte den Tastsinn gar nicht, er nannte den Sehsinn den göttlichen Sinn. Von ihm stammt auch der Begriff Theorie – Theo bedeutet Gott – Theorie bedeutet ich denke (sehe) das Göttliche. Theorie ist die geistige Welt. Erst Aristoteles nannte den Tastsinn und stufte ihn als niederen Sinn an letzter Stelle ein. Gleichzeitig erklärte er … Weiterlesen

Wirklichkeit kann man nur begreifen

Vom Versehen, verhören und verfühlen Kennen Sie den Satz: „Ich glaube, ich traue meinen Augen nicht“? oder „Ich glaube ich sehe nicht richtig“? Kennnen Sie den Satz: „Ich glaube, ich traue meinen Ohren nicht“ oder „Ich glaube ich höre nicht richtig“? Kennen Sie den Satz: „Ich glaube, ich traue meinen Fingern nicht“? oder „Ich glaube … Weiterlesen

5 Sinne Test

Sinnestest – Und welcher Sinnestyp sind Sie? Fast jeder Mensch hat 5 Sinne. Wobei Hören und Sehen scheinbar dominant oder zumindest bewusster sind. Tatsächlich ist es aber oft anders und auf jeden Fall beeinflussen alle Sinne gemeinsam unsere Wahrnehmung und damit das, was wir Wirklichkeit nennen. Was glauben Sie, welcher Sinnestyp sind Sie? Gemeinsam mit … Weiterlesen

Kongruenz der Sinne

Zitrone

Eine Information mit allen Sinnen Der Mensch ist ein multisensorisches Wesen, das bedeutet er ist mit allen 5 Sinnen auf empfang, sofern er diese noch alle hat. Und die Natur ist genauso mit allen 5 Sinnen erlebbar. Das heißt eine Zitrone sieht nicht nur wie eine Zitrone aus, sondern Sie hört sich an, sie fühlt … Weiterlesen

0
    0
    Warenkorb
    Warenkorb leerZurück zum Shop