Anfassen erwünscht – Der Handel lernt Haptik

Wissenschaftlich nennt man es den Endowment-Effekt. Je länger ich etwas in der Hand habe und es als angenehm empfinde, umso größer werden die Kaufbereitschaft und die Preisaktzeptanz. Ich habe schon 1988 „Besitzwunsch durch Anfassen“ genannt. Wenn man bei nach Schilder „Nicht Anfassen“ googelt, bekommt man eine sehr große Auswahl. Wenn man nach Schilder „Bitte Anfassen“ … Weiterlesen

0
    0
    Warenkorb
    Warenkorb leerZurück zum Shop