Mit 3 Bällen eine Alterversorgung verkaufen

Mit 3 Bällen eine Altersversorgung verkaufen

Persönliches Vorwort:
Der Newsletter ist auf dem Weg zu einem neuen Stil. In dieser Woche erhalten Sie den Newsletter noch mal mit dem alten System, aber schon in Hinblick auf den neuen Stil. Ab der nächsten Woche soll dann endgültig das neue System laufen, mit dem Ziel, dass der Newsletter schneller zu überschauen ist und Sie nur noch die für Sie interessanten Themen aufklicken.
Deshalb schreiben wir aktuelle News, immer ganz aktuell und zeitnah. Diese erscheinen auch in BLOG, XING, Facebook und auch als RSS. Die News werden dann im Newsletter noch einmal zusammengefasst mit aufgeführt. So kann hoffentlich jeder zu den News in der Dosierung und in dem Umfang, wie er es sich wünscht. Entscheiden Sie sich einfach für das Medium, das Ihnen am liebsten ist. Der Newsletter ist und bleibt die zentrale Informationsplattform. Viel Freude, gute Ideen, Glück und Erfolg.
Ihr Karl Werner Schmitz

Mit 3 Kugeln erfolgreich Altersversorgung verkaufen

Ich habe vor vielen Jahren schon einmal über den Haptischen Verkauf von Altersversorgung mit drei Kugeln oder Bällen geschrieben. Ich weiß gar nicht wann. Auf jeden Fall ist es eine super gute Idee. Und die Idee ist immer der mögliche Anfang von Erfolg. Aber noch lange nicht jeder setzt seine Idee dann auch um.
Dirk Maria Verbrüggen ist ein erfolgreicher Teilnehmer aus dem aktuellen Intervall-Profi-Training. (Das ist das beste Trainingsprogramm, was ich bieten kann und da sind schon ein paar echte Helden draus geworden.)
Er hat die Idee schon lange umgesetzt und verkauft damit supergut. Er hat sich eine schöne Halterung aus Holz gemacht und anstatt eine Kegelkugel, so, wie ich es mal empfohlen habe, eine Kugel zum Kugelstoßen genommen. ECHT SUPER. Aus dem Training mit dem iphone – schnell, live und einfach.
weiterlesen…

Direkt zum Film… (am besten abonnieren Sie meinen Youtube-Kanal)

Haptik – Fühlt sich gut an

Das Fraunhofer-Institut widmet sich nun auch professionell der Haptik. Die Dipl.-Designerin Sabrina Schreiner will die Haptik messbar machen und hat dazu ein Gerät entwickelt.
weiterlesen… Direkt zum DRadio-Wissen…

Haptica – Das neue Magazin

Dass Werbeartikel haptisch sind, viel wirksamer als gedacht, ist allen Fachleuten bekannt. Nun ist das erste Fachmagazin HAPTICA erschienen.

WerbOmeter – so wird Werbung messbar vorher (GRATIS)

Below the line Aktivitäten werden häufig von Werbeartikeln begleitet. Die Werbewirksamkeit von Werbeartikeln ist nicht umstritten, allerdings ist im Vorfeld nur schwer einzuschätzen, wie groß die Werbewirkung sein wird. Das Handelsunternehmen Indavo GmbH hat unter wissenschaftlicher Begleitung von Prof. Dr. Martin Engstler

Ein kleiner Gratis-Video-Kurs für ein Jahr 2012 mit weniger Stress und mehr Verkaufserfolgen!
Durch diesen Gratis-Video-Kurs haben Sie die Chance, Ihre Arbeit garantiert positiv zu verändern.
Also nehmen Sie sich eine Minute und klicken zu Ihrem Weihnachtsgeschenk …

Exklusive Abend-Trainings auch in Ihrer Nähe PLUS Österreich

Nutzen Sie JETZT den Frühbucherpreis bis 31.12.2011

Erfahren Sie alles Wichtige und Aktuelle sehr kompakt in 3,5 unterhaltsamen und erfolgsbringenden Stunden.

Haptisches Verkaufen – 5 Sinne kaufen mehr

Nutzen Sie den Tastsinn im Verkauf.
Die meisten Verkäufer zeigen und reden nur. Wer Kunden überzeugen will, muss alle 5 Sinne des Kunden bedienen. Dadurch wird er besser eingebunden, versteht leichter und kauft schneller. 5-Sinne-Verkäufer sind erfolgreiche Experten und werden immer wieder gesucht.

Karl Werner Schmitz entwickelte als Pionier seiner Branche die Methode des Haptischen Verkaufens, die alle 5 Sinne verbindet. Durch sein System wird das Verkaufsgespräch zum Erlebnis, der Verkäufer zum vertrauensvollen und kompetenten Partner, von dem man immer wieder kauft.

Ihr Nutzen:
+ 5 Wege zur Kundenbegeisterung
+ Wie Ihr Kunde zur zentralen Figur im Verkaufsgespräch wird
+ Wie Sie vermeiden, dass Ihr Kunde sich bei Ihnen beraten lässt, aber im Internet kauft
+ Warum das IKEA-Prinzip Ihnen hilft, dass der Kunde sich das Produkt selbst verkauft
+ Wie Sie bei komplexen Produkten Ihre Kunden vor der Informationsflut bewahren
+ Wie die Marktführer den Tastsinn als neuen Trend im Verkauf nutzen
+ Welche haptischen Verkaufshilfen wirklich helfen und wie Sie Ihre Kommunikation passend gestalten

Lernziel:
Ziel des Abendtrainings ist es, dass Sie Ihre Umsätze verdoppeln, Ihre
Kunden öfter bei Ihnen kaufen und Sie gerne weiterempfehlen.

Termine: (Die Teilnehmerzahl ist begrenzt)
Dresden 28.02.2012
Schwerin 29.02.2012
Nürnberg 06.03.2012
München 07.03.2012
Stuttgart 08.03.2012
Münster 20.03.2012
Wien 22.03.2012

Uhrzeit:
18:37 Uhr – 22:07 Uhr

Frühbucherpreis bis 31.12.2011:
1 Person nur 119,00 anstatt 199,00
ab 2 Personen nur 99,00 anstatt 149,00
ab 5 Personen nur 89,00 anstatt 129,00
ab 10 Personen nur 79,00 anstatt 99,00

Mit Zufriedenheits-Garantie:
Wenn Sie nicht zufrieden sind, erhalten Sie Ihr Geld zurück.

Anmeldung:

Die Medien-Tipps:

Die Haptik-News geht zurzeit an 12.104 Abonnenten.

Sie erhalten diese Haptik–NEWS solange Sie es wünschen ohne jede Verpflichtung.
Wenn Sie keine weitere Haptik-NEWS wünschen, klicken Sie bitte hier auf Austragen und geben Ihre Email-Adresse ein.
Wenn Sie diese Haptik–NEWS nicht selbst direkt erhalten haben, aber in Zukunft per Email zugesendet haben möchten, dann klicken Sie hier auf Eintragen und geben Ihre Email-Adresse ein.

Mit Haptischen Grüßen

Karl-Werner Schmitz

KWS Haptische Verkaufshilfen e.K.
Wellerscheid 49 – 53804 Much
www.haptische-verkaufshilfen.de
info@haptische-verkaufshilfen.de
T: 02245-6000780 – F: 02245-60007820

Pflichtangaben nach §37a HGB
HRA: 5047 AG Siegburg
Erfüllungsort & Gerichtsstand ist, soweit der Auftraggeber Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen ist, Siegburg. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland

Bitte empfehlen Sie die Haptik-News weiter an Freunde, Kollegen, Kunden oder Lieferanten.

Schreiben Sie einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.