Gewinnmaximierung durch Tastsinn-Marketing

Jede Veränderung braucht einen Anfang.

Hornbach mach ja manchmal Werbung, da braucht man schon starke Nerven, aber die aktuelle Werbung ist aus 2 Gründen genial.

1. Voll Haptisch – eine Hommage an die Hände

2. Jede Veränderung braucht einen Anfang – ist ein schöner Spruch, weil so viele wollen mehr Erfolg, wollen Fortschritte machen, wollen sich oder Ihre Ergebnisse verbessern, aber dafür etwas tun, dafür investieren, Zeit und/oder Geld das wollen sie dann doch oft nicht.
http://www.hornbach.de/cms/de/de/fanwelt/fanwelt.html?WT.ac=wt_tvspot_veraenderung

Also los – Wollen Sie einen großen Fortschritt? Nutzen Sie den Trend und besuchen Sie eins meiner Seminare, einen Vortrag oder ein Training. http://www.haptische-verkaufshilfen.de/

Tastsinn – Die Chance für Gewinnmaximierung

Das iphone hat sich als Nobody in den Handymarkt katapultiert. Warum, weil es mit dem touchscreen den Markt revolutioniert hat. 2003 habe ich schon in meinem Buch Haptisches Verkaufen von dem Trend der Tablet-PC´s gesprochen und ich hätte nicht gedacht, dass es so lange noch dauert. Aber Mit ipad ist der Damm gebrochen.

Apple hat übrigens mittlerweile 19% Marktanteil im Handymarkt, macht aber damit 2/3 des Gesamtgewinns der kompletten Handy-Branche. HAMMER. Touch down für Apple.

Sion Kölsch

Köln kann man nicht verstehen, Köln ist ein Gefühl. Jedem Kölschen geht bei dem Spruch das Herz auf.
Sion gehört zur Radeberger Gruppe, die schon seit Jahren sehr positive Erfahrungen mit Fühlflaschen, Fühl-Bierkästen und Gastrokultflaschen haben.
Jetzt hat Sion sowohl eine sehr schöne Fühlflasche, wie auch eine kultige Gastro-Fühlflasche in den Markt gebracht.
Teurer in der Herstellung, teurer im Leergut-Managment, aber viel mehr Gewinn und sogar – Achtung – trotz teurer mehr Umsatz.

Um Brings zu zitieren Supergeil (Sorry – das können Kölsche besser verstehen)

Hier finden Sie die Beschreibung der Flasche, weil da noch wesentlich mehr drin an Innovation drin steckt: http://www.sion.de/sion-koelsch/die-neue-flasche.html

Abercormbie & Fitch
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-dienstleister/abercrombie-und-fitch-glaenzt-mit-bizarrem-konzept/4508332.html

Über Abercrombie & Fitch hab ich schon geschrieben. Ich bin gespannt, ob dieser amerikanische Trend hier Fuß fassen kann. Aber das die Klammmotten trendy sind duften und besonders haptisch sind, spricht dafür.

Beobachten Sie auch mal den aktuellen Trend bei Kleidung. Immer mehr Textilien sind besonders Haptisch, also irgendwas Erhabenes drauf. Druck ist nicht mehr nur Druck, sondern fühlbar, also Laser oder Beflockung und Bestickung.

Da ich im Textilbereich nur wenig Erfahrungen habe, bin ich übrigens für aktuelle Beispiele dankbar. Bitte senden an kws@haptische-verkaufshilfen.de.

Der Film über Sinn der 5 Sinne.

Exklusive Abend-Trainings nur noch wenige Plätze

Erfahren Sie alles Wichtige und Aktuelle sehr kompakt in 3,5 unterhaltsamen und gewinnbringenden Stunden.

Haptisches Verkaufen – 5 Sinne kaufen mehr

Nutzen Sie den Tastsinn im Verkauf.
Die meisten Verkäufer zeigen und reden nur. Wer Kunden überzeugen will, muss alle 5 Sinne des Kunden bedienen. Dadurch wird er besser eingebunden, versteht leichter und kauft schneller. 5-Sinne-Verkäufer sind erfolgreiche Experten und werden immer wieder gesucht.

Karl Werner Schmitz entwickelte als Pionier seiner Branche die Methode des Haptischen Verkaufens, die alle 5 Sinne verbindet. Durch sein System wird das Verkaufsgespräch zum Erlebnis, der Verkäufer zum vertrauensvollen und kompetenten Partner, von dem man immer wieder kauft.

Ihr Nutzen:
+ 5 Wege zur Kundenbegeisterung
+ Wie Ihr Kunde zur zentralen Figur im Verkaufsgespräch wird
+ Wie Sie vermeiden, dass Ihr Kunde sich bei Ihnen beraten lässt, aber im Internet kauft
+ Warum das IKEA-Prinzip Ihnen hilft, dass der Kunde sich das Produkt selbst verkauft
+ Wie Sie bei komplexen Produkten Ihre Kunden vor der Informationsflut bewahren
+ Wie die Marktführer den Tastsinn als neuen Trend im Verkauf nutzen
+ Welche haptischen Verkaufshilfen wirklich helfen und wie Sie Ihre Kommunikation passend gestalten

Lernziel:
Ziel des Abendtrainings ist es, dass Sie Ihre Umsätze verdoppeln, Ihre
Kunden öfter bei Ihnen kaufen und Sie gerne weiterempfehlen.

Termine: (Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt)
Hamburg 23.08.2011
Hannover 24.08.2011 (ausverkauft)
Leipzig 30.08.2011 (ausverkauft)
Nürnberg 31.08.2011 (ausverkauft)
Frankfurt 06.09.2011
Köln 07.09.2011

Uhrzeit:
18:37 Uhr – 22:07 Uhr

Ihre Investition:
1 Person 199,00 €
ab 2 Personen 149,00 €
ab 5 Personen 129,00 €
ab 10 Personen 99,00 €

Mit Zufriedenheits-Garantie:
Wenn Sie nicht zufrieden sind, erhalten Sie Ihr Geld zurück. Ohne Wenn und Aber.

Anmeldung:

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz in der ersten Reihe – Hier anmelden

Hier finden Sie mehr Informationen und Stimmen Teilnehmerstimmen.

Die Haptik-News geht zurzeit an 11.827 Abonnenten.

Sie erhalten diese Haptik–NEWS solange Sie es wünschen ohne jede Verpflichtung.
Wenn Sie keine weitere Haptik-NEWS wünschen, klicken Sie bitte hier auf Austragen und geben Ihre Email-Adresse ein.
Wenn Sie diese Haptik–NEWS nicht selbst direkt erhalten haben, aber in Zukunft per Email zugesendet haben möchten, dann klicken Sie hier auf Eintragen und geben Ihre Email-Adresse ein.

Mit Haptischen Grüßen

Karl-Werner Schmitz

KWS Haptische Verkaufshilfen e.K.
Wellerscheid 49 – 53804 Much
www.haptische-verkaufshilfen.de
info@haptische-verkaufshilfen.de
T: 02245-6000780 – F: 02245-60007820

Pflichtangaben nach §37a HGB
HRA: 5047 AG Siegburg
Erfüllungsort & Gerichtsstand ist, soweit der Auftraggeber Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen ist, Siegburg. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland

Bitte empfehlen Sie die Haptik-News weiter, an Freunde, Kollegen, Kunden oder Lieferanten. Danke.