Haptische Dominos

Für alle, die in 2 Minuten die Lebensziele Ihres Kunden erfahren wollen und mehr verkaufen wollen.
Diese neue Haptische Verkaufshilfe ist nicht nur ein neues Produkt, nein die Haptischen Dominos haben eine neue Qualität in der Kommunikation. Bisher dienten die meisten Haptischen Verkaufshilfen überwiegend dazu, dass der Kunde eine Aussage be-greift. Mit den Haptischen Dominos gibt nun der Kunde dem Verkäufer mehr Informationen über sich selbst, als bei jeder anderen Verkaufshilfe. Der Kunde teilt dem Verkäufer in weniger als 2 Minuten seine Motivation und Lebensziele mit. Darauf kann der Verkäufer dann sein Verkaufskonzept und sein Angebot abstimmen.
Anwendungsbeispiel:
Geben Sie Ihrem Kunden die 5 Dominosteine und behalten Sie den Dominostein Einkommen zurück.
Verkäufer: „Sie haben bestimmt schon einmal Domino gespielt, oder? Hier das sind ganz besondere Dominosteine. Bitte nehmen Sie einmal diese Dominosteine und stellen Sie diese in der Reihenfolge auf, in der die einzelnen Ziele Ihnen wichtig sind. Den wichtigsten Stein vorne und der Ihnen am wenigsten wichtig ist ganz hinten.“
Nun lassen Sie den Kunden die Dominosteine aufstellen und er wird Ihnen unaufgefordert die eine oder andere Erklärung ganz von selbst geben. Hören Sie gut zu.
Verkäufer: „Sehr schön, wenn Sie jetzt einmal daran denken, wovon die Erreichung Ihrer Ziele abhängt, dann kommen Sie früher oder später (Sie zeigen nun dem Kunden den 6. Dominostein Einkommen) auf diesen Stein hier, auf Ihr Einkommen. Wenn irgendwann einmal das Einkommen plötzlich wegfällt, dann fallen auch die Ziele mit, (Sie stellen nun den Dominostein Einkommen vor oder hinter die Reihe der anderen Steine und stoßen ihn um, so dass alle anderen auch fallen) wie hier der Dominoeffekt zeigt. Lassen Sie uns heute einmal gemeinsam über eine Konzept reden, wie Sie Ihre Ziele mit höchstmöglicher Sicherheit erreichen.“
Mit den HAPTISCHEN DOMINOS erfahren Sie das Motivationsprofil Ihres Kunden und er be-greift in weniger als 2 Minuten seinen Bedarf. Nun ist er an einer Lösung wirklich interessiert.
 
Nutzen Sie den Dominoeffekt für Ihren Umsatz
Buchtipp:
„Die 16 Lebensmotive“
Wer die Motive der Menschen kennt, kann alles verkaufen.
Das Reis-Profil ist eine neue Motivationstheorie, die sich von den bisherige wesentlich unterscheidet. C.G. Jung und auch die Maslows´che Bedürfnispyramide sind passe. Dieses Buch ist Schlüssel, um sich selbst, seine Mitmenschen und Kunden besser zu verstehen. Wenn Sie Ihren Kunden dazu bewegen wollen zu unterschreiben, sollten Sie dieses Buch unbedingt lesen. Klicken Sie hier zum Buch (Abteilung Verkauf)
Auf diesen Erkenntnissen beruht auch die neue Sandwich-Methode in dem Hörbuch-Verkaufstraining „Schritt für Schritt zum professionellen Verkäufer.“
Spruch der Woche:
Dr. Ernst Dichter, der aus Wien nach New York auswanderte, wurde als Tiefenpsychologe und Motivationsforscher ein unentbehrlicher Ratgeber der amerikanischen Werbewirtschaft. „Herr Doktor“, fragte ihn der Vorstand einer großen Damenschuhfabrik, „was sollen wir machen, um mehr Schuhe zu verkaufen?“
„Meine Herren“, antwortete Dichter, „es fängt damit an, dass man Frauen keine Schuhe verkauft. Frauen verkauft man schöne Füße!“
KWS–NEWS:
Sie erhalten diese KWS–NEWS solange Sie es wünschen, ohne jede Verpflichtung. Wenn Sie keine weitere KWS-NEWS wünschen, klicken Sie bitte hier auf Austragen. und geben Ihre Email-Adresse ein.
Wenn Sie diese KWS–NEWS nicht selbst direkt erhalten haben, aber in Zukunft per Email zugesendet haben möchten, dann klicken Sie hier auf Eintragen und geben Ihre Email-Adresse ein.
Viel Erfolg
Ihr
Karl-Werner Schmitz
Natürlich dürfen Sie diese KWS-NEWS auch an Kollegen weiterempfehlen,
denen Sie diese Informationen gönnen
Haptische Verkaufshilfen machen das „Leben“ leichter

0
    0
    Warenkorb
    Warenkorb leerZurück zum Shop