Umsatzturbo 2006

Umsatzturbo 2006

Was nichts kostet, ist nichts.
Das ist schon lange ein wertvolles Motto der KWS. Aber – Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel.
Und so haben Sie jetzt die Gelegenheit an dem kostenlosen Training „Der Umsatzturbo 2006“ teilzunehmen.

In diesem kurzen Online-Training erfahren Sie:

+ Wie Sie Ihre aktive Verkaufszeit mindestens verdoppeln
+ Warum sich Ihr Umsatz verdreifacht
+ Wie Sie sogar dabei Kosten sparen
+ Wie Sie Zeit gewinnen, für wirklich wichtige Kunden
+ Wie Sie mehr Freiheit bekommen, für Dinge die angenehmer und schöner sind.
Nehmen Sie sich 20 Minuten und auch Sie besitzen den Umsatzturbo für 2006.
Wählen Sie einfach den für Sie passenden Termin aus. Sie werden dann zum entsprechenden Zeitpunkt angerufen. Weitere Informationen erhalten Sie nach Anmeldung mit einer separaten Mail.

4 Termine stehen Ihnen zur Wahl. Anmeldung hier.

Fahrzeitrechner

Seit dem 17.2. ist der Fahrzeitrechner auf www.haptische-verkaufshilfen.de.

Mehrere 100 Kollegen haben schon gerechnet.
Die Werte liegen zwischen 1,9% und 52,4%.
Der Durchschnitt verbringt über 20% seiner Arbeitszeit im Auto.
Also einen Tag in der Woche nur Autofahren. Das ist nicht gerade wenig, oder?

Hier können Sie selbst Ihre Zahlen rechnen.

Sternberg-Edition

Aufmerksame Beobachter haben vielleicht einige neue ICONS bemerkt.

Deshalb möchte ich Sie an dieser Stelle gerne auf etwas ganz Besonderes hinweisen:
Auf die Objektgraphiken des Künstlers „Ingo Maria Sternberg“.
Wenn Sie für Ihr Büro, geschäftliche Präsente, fürs private Ambiente oder viele weitere Anlässe ein dekoratives Kunstobjekt, Bild usw. benötigen, so schauen Sie sich mal die Seite www.objektgraphik.de an.
Die Objektgraphiken sind graphisch gestaltete Zauberwelten, eingebettet in eine künstlerisch aufwendig gestaltete 3-D-Miniatur-Dimension. Die phantastischen Lebens-Szenerien bieten eine Fülle von Details, welche das Auge erfasst und zum Erforschen anregt. Faszinierend dabei die Symbiose von kreativen und poetischen Kunstanteilen. Die meditativen, motivierenden bzw. auch humorvollen Zitate, Aphorismen und Gedichte runden die Kunstobjekte zu einem exklusiven und harmonischen Ganzen ab. Jedes Objekt (teils mit Gold- und Schiefermaterialien) ist für sich ein Unikat und wird vom Künstler selbst in aufwendiger Handarbeit gefertigt.
Zur dekorativen Ausgestaltung von Büroräumen bestens geeignet.
Alle Objekte sind in einem wertvollen Weißgold-Rahmen gefasst.
Als Musterbeispiel dient das anliegende Bild „DER GEWINNER“ – ein Objekt mit Wallstreet-Portal, Aktienkurve, echten Euro-Stücken und Miniatur-Figuren, welche das Thema verdeutlichen. Die Preise liegen bei ca. 400 – 600 Euro und sind gemessen an der Originalität derselben äußerst preisgünstig. In führenden Galerien Deutschlands werden oft wesentlich höhere Preise bezahlt. www.objektgraphik.de

Mit erfolgsbringenden Grüßen

Karl-Werner Schmitz

Haptisches Verkaufen der Weg durch die Informationsflut von heute

Schreiben Sie einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.