So verdoppeln Sie Ihren Umsatz – garantiert!

So verdoppeln Sie Ihren Umsatz – garantiert!

Das darf doch nicht wahr sein …
nun hat die KWS 1988 die erste patentierte Haptische Verkaufshilfe erfunden und seit dieser Zeit reden wir wie verrückt landauf landab, darüber wie einfach das klassische Versorgungsgeschäft, also die Einkommensabsicherung des Kunden, mit einer Haptischen Verkaufshilfe zu verkaufen ist. Über 15.000 Kunden nutzen nun schon den Haptischen Mensch und viele mehr auch die kleine Ausführung, den so genannten Mini-Häppi. Dann kam da noch der Haushaltsplan, die Haptischen Dominos und vor einigen Monaten die Haptischen (Renten)karten, die nun wirklich fast zu einfach sind.
Nun könnte man meinen, zumal mittlerweile fast jeder im Markt zumindest weiß, was eine Haptische Verkaufshilfe ist, man hätte etwas im Markt bewegt.

Und dann les ich das im Versicherungsjournal:
12. Januar 2006 – Auf das „unterschätzte Risiko Berufsunfähigkeit“ macht CosmosDirekt aufmerksam. Weit weniger als ein Fünftel der Versicherten besitzt eine Berufsunfähigkeits-Versicherung.

Fehlender Berufsunfähigkeitsschutz (BU) ist nach einer Erhebung des größten deutschen Direktversicherers CosmosDirekt eine der größten Versorgungslücken in deutschen Privathaushalten. Lediglich 16,45 Prozent der Versicherungskunden – wie auch der map-report (www.map-report.de) feststellte -besitzen überhaupt eine solche Police. Mit durchschnittlich 437 Euro bewegt sich die Absicherung weit unter dem Existenzminimum. Dabei ist das Risiko, berufsunfähig zu werden, nicht eben gerade gering …

Das kann doch gar nicht so sein,
dass sich sich die ganze Branche wie die Kesselflicker mit einem Millionenaufwand um die KFZ-Versicherung kloppt und über 80% der Deutschen keinen Schutz bei BU haben. Der Hammer – einfach brutal.

Wie wär´s den, wenn man sich tatsächlich mal um die existenziellen Risiken der Kunden kümmert?

Wenn Sie erkannt haben, das die Einstiegssparte Nr.1 in der Branche die BU ist und wenn Sie daran interessiert sind sich den Verkauf von BU-Verträgen so erfolgreich, wie möglich zu gestalten, dann finden Sie hier die zu den erfolgreichsten Haptischen Verkaufshilfen zum Thema BU. Das ist, wenn Sie beim Kunden sind, also am POS (Point of sale) das ALLERBESTE.

Neue Termine KOKON-Vertriebsstrategie

Am Dienstag sagte ein Teilnehmer im Online-Training: “ Ich komm mir manchmal vor wie ein Überlandfahrer mit leicht beratender Tätigkeit.“ Ist der nicht schön. Wenn man aber bedenkt wie viel Kilometer Sie jedes Jahr verfahren und wie viel Zeit Sie im Auto verbringen, und damit garantiert keine Provision, sondern Kosten machen, dann ist der obige Ausdruck nun mal nicht ganz von der Hand zu weisen.
Es scheint sich ja nun langsam rund zu sprechen, dass die KOKON-Vertriebsstrategie eine Revolution im Verkauf ist.

Wenn Sie also wissen wollen, wie Ihre Kunden auch abschließen, ohne dass Sie einen Kilometer fahren,
wenn Sie wissen wollen, wie Sie Ihren Umsatz mindestens verdoppeln werden
wenn Sie daran Interesse haben, ganz konkret zu erfahren, wie das in der Praxis geht, dann melden Sie an.

Ja, ich will meinen Umsatz verdoppeln.

Nein, ich bin noch skeptisch.

Lesen Sie hier die aktuellen Bewertungen von 11 Kollegen.

Die nächsten Termine für ein erfolgreiches 2006
– 25.01.2006 10:37 – 12:00 in Ihrem Büro
– 26.01.2006 10:37 – 12:00 in Ihrem Büro
– 01.02.2006 10:37 – 12:00 in Ihrem Büro

Achtung die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt.
Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz.

HÖR-Buch-Tipp:

Die Bären-Strategie“ Lothar Seiwert

In der Ruhe liegt die Kraft. Schöner Untertitel und absolut wahr. Dieses neue Hörbuch von Lothar Seiwert und gelesen von Ilja Richter ist ein erholsamer Genuss. Vielen in der heutigen schnelllebigen Zeit wird immer klarer, dass es einfach nicht möglich immer nur am Limit zu sein und dabei erfolgreich, glücklich und gesund zu sein. Gönnen Sie sich diese geniale Werk – www.baeren-strategie.de.

KWS–NEWS:

Die KWS-News geht zurzeit an 10.503 Abonnenten.

Sie erhalten diese KWS–NEWS solange Sie es wünschen, ohne jede Verpflichtung. Wenn Sie keine weitere KWS-NEWS wünschen, klicken Sie bitte hier auf Austragen. und geben Ihre Email-Adresse ein.

Wenn Sie diese KWS–NEWS nicht selbst direkt erhalten haben, aber in Zukunft per Email zugesendet haben möchten, dann klicken Sie hier auf Eintragen und geben Ihre Email-Adresse ein.

Mit erfolgsbringenden Grüßen
Ihr

Karl-Werner Schmitz

Natürlich dürfen Sie diese KWS–NEWS auch an Kollegen weiterempfehlen,
denen Sie diese Informationen gönnen.

Haptisches Verkaufen der Weg durch die Informationsflut von heute

Schreiben Sie einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.