SINNvoller – erfolgreicher glücklicher gesünder

Sinnvolle Gedanken zu den aktuellen Themen:

SINNvoller – erfolgreicher glücklicher gesünder
NEU — Tagestraining – Haptik + 5 Sinne machen Erfolg — NEU
Die größte Kraft – Liebe und Wille
Lässt sich Glück machen?
Der Mensch ist ein haptisches Wesen – Martin Grunwald
Buch-Tipp: Hab ich selbst gemacht.
Spruch der Woche
GRATIS Finanzplan-CD – im Wert von 37,80 Euro:
Erfolgs-Tipp – Heilfasten

Mit Hirn, Herz und HAND

Ihr Karl Werner Schmitz

5 Sinne für mehr Erfolg

Themenübersicht
SINNvoller – erfolgreicher glücklicher gesünder

Wann haben Sie sich das letzte mal richtig lebendig und erfüllt gefühlt? Nehmen Sie sich bitte ein wenig Zeit, um sich die Frage innerlich zu stellen. Lassen Sie die Frage auf sich wirken. Wann haben Sie sich das letzte mal richtig lebendig gefühlt?
Hier spielt der Synergie-Effekt der 5 Sinne eine erhebliche Rolle. Je mehr Sinne erleben, um so lebendiger fühlen wir uns.

Was machen unsere menschlichen Sinne, wenn wir uns sehr sicher fühlen? Sie fahren ihre Antennen ein, um Energie zu sparen.
Wie hat sich wohl ein Urmensch auf der Jagd gefühlt? Wie hat sich der Bauer gefühlt, der den ganzen tag unter freiem Himmel mit seiner Familie arbeitete. Wie fühlte sich der Malocher unter Tage oder der Industriearbeiter, der absolut an der Leistungsgrenze jeden Tag seinen Körper ausmergelte? Von denen wäre keiner auf die Idee gekommen, freiwillig Bangeejumping oder ähnliches gegen Geld zu machen? Aber wenn man den ganzen Tag nur am Bildschirm sitzt und einem die sinnlichen Reize fehlen, um sich lebendig zu fühlen, dann kommt man schon mal auf solche Gedanken.
Leider reduzieren wir im heutigen Alltag immer mehr unsere sinnlichen Erfahrungen immer mehr auf Ein/Ausschalter oder auf die Knöpfe einer Tastatur.
Feuer machen, um zu heizen oder zu kochen. Selbst die Hitze einer Flamme wird in eine Platte gesteckt oder gar in Induktion verwandelt. Wer ist nicht fasziniert von einem lodernden Feuer.
Wer mahlt heut noch Mehl, um ein Brot zu backen. Wer knetet den Teig selbst? Selbst wenn es kauft ist es schon oft geschnitten. Oder man kauft es sogar Stulletogo und dann ist alles schon ganz und gar fertig.
Aber was passiert, wenn wir alles nur noch fertig konsumieren. Uns fehlt der erlebte sinnliche Entstehungsprozess.
Es gibt eine ganz einfache Regel – Je mehr ich mich am besten liebvoll um etwas bemühe, umso mehr erfüllt mich dann der Konsum. Je weniger ich darum kümmere, umso …
Ja manche probieren es dann mit extra teuer, damit zumindest das Portemonnaie leidet, aber das erfüllt auch nicht immer so ganz.
Machen Sie mal öfter wieder etwas selbst und konzentrieren Sie sich auf die Sinne ganz gezielt, in
Ruhe Sehen, Hören – wenn´s geht, Riechen, Schmecken und viel Anfassen und fühlen.
Können Sie sich noch daran erinnern Kaffee in der Mühle selbst gemahlen zu haben, die kleine Schublade aufgemacht zu haben und zu riechen, dann den Kaffe zu brauen im Filter auf der Kanne und immer schön nachgießen. Heute haut man eine aromatisierte Kapsel rein, wo gar keiner mehr sieht, was da drin ist.
Achtung – ich bin nicht gegen Fortschritt, sondern möchte nur daran erinnern, wie man sich gut fühlen kann und da gehören solche ganzheitlichen sinnlichen Aktionen manchmal dazu.

Der science fiction Film Surrogates mit Bruce Willis zeigt in ganz extremer Form wo die Reise (hoffentlich nicht) hingehen kann.

Also 3mal täglich so richtig mit allen 5 Sinnen, dann klappt´s besser mit glücklich sein und gesünder ist es auch.

Themenübersicht
NEU — Tagestraining – Haptik + 5 Sinne machen Erfolg — NEU

Schauen Sie sich die nebenstehende Grafik in Ruhe an. Und fragen Sie sich, wie viel Hirn Ihr Kunde in Betrieb hat, wenn er mit Ihnen kommuniziert? Wie viel Gehirn gebraucht Ihr Kunde, wenn es um Ihr Produkt geht?
Es gibt Tage, die sind wirklich ganz besonders.
Ein Tag Haptik + 5 Sinne mit Karl Werner Schmitz auf Schloss Freudenberg ist ein absolut unvergessliches Erlebnis.

Für alle mit gehobenen Ansprüchen, für alle, die schon wissen, dass Hören uns Sehen allein heute zu wenig ist, für alle Trainer, Führungskräfte, Verkäufer, Marketing, Produktdesigner und Aus- und Weiterbildung.

Themen und Ereignisse:

Der Körper als Erfolgsmodell
1. geführtes Objekt-Erlebnis
Die 5 Sinne und ihr Synergie-Effekt
Der Tastsinn als Universalschlüssel
2. geführtes Objekt-Erlebnis
5 Sinne Achtsamkeit und Erfüllung
Erkenntnisse mit-teilen und festigen

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 12 Personen begrenzt.

Themenübersicht
Die größte Kraft – Liebe und Wille

es gibt Geschichten, die das Leben schreibt, die sind nun mal ganz besonders.
Wenn der Vater mit dem Sohne Triathlon macht, dann ist das ja mal schon nichts alltägliches. Aber dieser Vater mit diesem Sohn, das hat mich sehr tief berührt. Schauen Sie sich die Story an und urteilen Sie selbst.

Themenübersicht
Lässt sich Glück machen?

Mit dieser Frage beschäftigt sich unter anderem die positive Psychologie. Zahlreiche Forschungsarbeiten in diesem Bereich haben gezeigt, dass es bewährte Methoden gibt, um Glücksgefühle hervorzurufen und um Wohlbefinden und Zufriedenheit zu steigern. Eine Methode ist das imaginieren des idealen Selbst. Dabei stellt man sich vor, wie man zum Beispiel in zehn Jahren wäre und leben würde, wenn alles nach Wunsch liefe. Eine zweite Methode besteht darin, weiterlesen…

Themenübersicht
Der Mensch ist ein haptisches Wesen – Martin Grunwald

Dr. Martin Grunwald ist der führende Haptik-Forscher in Deutschland.

Der Tastsinn ist die Basis unserer Selbst- und Welterfahrung. Das haben auch Industrie und Marketing längst erkannt, die den Werbeartikel nicht zuletzt augrund seiner haptischen Dimension einen immer größeren Stellenwert einräumen. Haptik-Forscher Martin Grunwald über die Bedeutung des Begreifens, kantige Kugeln von Rocher und haptische Sozialisationserfahrungen in Ost und West.

Themenübersicht
Buch-Tipp: Hab ich selbst gemacht.

Nicht nur wenn Sie sich in der Einleitung angesprochen fühlten. Die Autorin Susanne Klingner hat Ihren Selbstversuch 365 alles mit Ihren selbst zu machen unterhaltssam und lehrreich dokumentiert. 66 Projekte reizen zum Nachmachen. Sie beschreibt den Rausch des Selbermachens. Nicht nur lesen – nachmachen.

Themenübersicht
Spruch der Woche

Gott braucht auch dich, daß er sein Werk vollende.
Deine Hände sind Gottes Hände.
Ernst Lissauer, (1882 – 1937), deutscher Dramatiker

Themenübersicht
GRATIS Finanzplan-CD – im Wert von 37,80 Euro:

Mit der Finanzplan-Software planen Sie erfolgreicher. Ihr Umgang mit Ihrem Einkommen wird souveräner. Sie fühlen sich einfach sicher und versorgt.
Als Leser dieses Newsletters erhalten die Finanzplan-Demo-CD heute als Gratis-Download. Sie werden schnell feststellen, dass die FinanzPlan-Idee dem normalen Führen eines Haushaltsbuchs oder Haushaltsplans weit überlegen ist.
Denn: Mit der Finanzplan-Idee gelangen Sie in nur 3 Schritten zu dauerhaftem Wohlstand und finanzieller Sicherheit in Ihrem Leben. Die Finanzplan-Idee ist einfach, überschaubar und auch für (noch) nicht Experten sehr schnell erlern- und anwendbar.

Themenübersicht
Erfolgs-Tipp – Heilfasten

Carne vale bedeutet Abschied vom Fleisch. Ich kann Ihnen aus langjähriger eigener Erfahrung nur empfehlen ein- oder zweimal im Jahr zu fasten. Nicht nur um abzunehmen, sondern, um wieder zu sich selbst zu finden. Ich nenne es Re-Start.
Ganz aktuell hat sich auch erwiesen, dass Fasten während der Chemo die Heilungschancen bei der Krebsbehandlung wesentlich verbessert.

Die Haptik-News geht zurzeit an 12.117 Abonnenten.

Sie erhalten diese Haptik–NEWS solange Sie es wünschen, ohne jede Verpflichtung.
Wenn Sie keine weitere Haptik-NEWS wünschen, klicken Sie bitte hier auf Austragen und geben Ihre Email-Adresse ein.
Wenn Sie diese Haptik–NEWS nicht selbst direkt erhalten haben, aber in Zukunft per Email zugesendet haben möchten, dann klicken Sie hier auf Eintragen und geben Ihre Email-Adresse ein.

Mit Haptischen Grüßen

Karl-Werner Schmitz

KWS Haptische Verkaufshilfen e.K.
Wellerscheid 49 – 53804 Much
www.haptische-verkaufshilfen.de
info@haptische-verkaufshilfen.de
T: 02245-6000780 – F: 02245-60007820