Jeder ist seinen „Erfolges“ Schmied, oder?

Jeder ist seinen „Erfolges“ Schmied, oder?

Der Dreh- und Angelpunkt zum Erfolg ist jeder Mensch für sich selbst mit seinen inneren Einstellungen, seinen Fähigkeiten, seinen Methoden und seinen Mitteln.

Wenn Sie das wissen oder akzeptieren können, dann sind die folgenden drei Highlights für Sie genau richtig.

Impuls-Abend Haptisches Verkaufen in 8 Städten

Karl-Werner Schmitz, seit 30 Jahren Vertriebsprofi, seit 1988 Verkaufstrainer und Entwickler vieler Haptischen Verkaufshilfen und Verkaufskonzepten, Autor und Berater bietet Ihnen 3,5 Stunden, die es in sich haben. Von 19:00 bis 21:30 Uhr erleben Sie ein Feuerwerk von modernstem Wissen, Techniken und praktischen Tipps, die Ihnen aus dem Stand ein dickes Umsatzplus bescheren und ein satten Motivationsschub.

Sie lernen mit einfachen Mitteln schneller und einfacher mehr zu verkaufen.

Beachten Sie das „1 + 1 = 1 Angebot“
Am besten Sie melden sich direkt an und sichern sich so Ihren Platz, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Exklusiv Sales-Night im „Crowne Plaza“ Wiesbaden

Ein Abend, zwei Vertriebsprofis.

Klaus-J. Fink und Karl-Werner Schmitz erstmalig gemeinsam von 19:00 bis 22:00 live.

Klaus-J. Fink, der führende Erfolgstrainer für Telefon und Empfehlungsmarketing – Bei Anruf Termin
und
Karl-Werner Schmitz, der führende Verkaufstrainer in Sachen – Haptisches Verkaufen

Auch hier das „1 + 1 = 1 Angebot“
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Erfolgs-Baggern das ganz andere Erfolgstraining

Das neue Mental-Haptische Erfolgs-Training

Motto: Wer mehr Erfolg erreichen will, muss erlebt haben erfolgreicher zu sein.

Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass der Mensch am besten nur durch seinen Körper lernt. So muss also ein Ziel eine körperliche Basis haben, um in Wirklichkeit zu treten.

Der Kindheitstraum von vielen meist Jungen „Baggern“ wird durch die neuartige Mental-Haptische Methode zum Katapult für die Erreichung Ihres persönlichen Zieles. Durch die Kombination einer neuen Fähigkeit verbunden mit Spaß und Freude und der mentalen symbolisierten Zielmanifestierung werden Kräfte frei, die „Berge versetzen können.“

Es gibt nur eine Vorraussetzung, Sie dürfen noch nicht „Baggern“ können und das Wetter muss mitspielen.

Für Kurzentschlossene noch einmal ein Termin. Von den 16 Plätzen sind nur noch 9 Plätze frei.

Mit Haptischen Grüßen
Ihr

Karl-Werner Schmitz

Schreiben Sie einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.