Gewinner werden zu Verlierern

Gewinner werden zu Verlierern

Viele reden beim Verkaufen und beim Erfolg vom Gewinnen. Viele Motivationstrainer erzählen: „Zählen Sie sich zu den Gewinnern, Erfolgreiche sind ein Gewinner; Gewonnen wird im Kopf.“ Und immer wieder begegnet man dem Wort gewinnen.

Im Sport ist das Gewinnen klares Ziel, aber wie ist das beim Verkaufen oder besser noch gesagt beim Geschäftemachen?

Gewinnen macht Spaß, zumindest kurzfristig. Aber was ist mittel- und langfristig, was ist mit Moral, Ethik und Ge-Wissen?

Wo es einen Gewinner gibt muss es auch einen Verlierer geben. Was ist mit dem Verlierer, wenn Ihr Kunde der Verlierer in der Verhandlung mit Ihnen war oder sich so fühlt, dann wird er den Kontakt mit Ihnen meiden und damit ist der Verkäufer den Kunden alsbald wieder los oder wenn es besser läuft, muss der Verkäufer den Kunden wieder neu gewinnen, wie anstrengend.
Da fällt mir gerade der Witz ein, wie der junge Außendienstler nach einiger Zeit zum Bezirksdirektor kommt und sagt: „ So, ich habe nun alle meine Kunden besucht, ich brauch dringend wieder Neue.“

Angenommen der Kunde hat das Gefühl er hätte gewonnen, dann wird er zwar zufrieden sein, aber mittel und langfristig tickt auch bei ihm diese Uhr mit Moral, Ethik und Ge-Wissen. Und dann wird er auf kurz oder lang das Interesse am „besiegten“ Verkäufer“ verlieren.

Es gibt also nur einen erfolgreichen Weg auf Dauer – der Weg der offenen Partnerschaft. Wenn jeder so offen wie möglich seine eigenen Interessen offen legt und dadurch dann jeder seine Vorteile erreicht, ist eine fruchtbare Geschäftbeziehung auf Dauer möglich, mit weniger Einsatz, mehr Freude und Ertrag.

Deshalb können wirklich gute Verkäufer den folgenden Witz zumeist gar nicht so lustig finden: „Wissen Sie woran man einen guten Verkäufer erkennt? Nein. Der kann einem Bauern eine Melkmaschine verkaufen und nimmt die letzte Kuh als Anzahlung mit.“

Bei diesen Witzen geht mir die Hutschnur hoch.

Ein Verkäufer ist ein zuverlässiger, seriöser, kompetenter und fairer Partner und kümmert sich am besten darum, dass sein Kunde durch ihn Vorteile hat, und er damit Geld verdient.

Mit langfristig erfolgreichen Grüßen
Ihr

Karl-Werner Schmitz

Schreiben Sie einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.